YOUR KINGDOM MINISTRIES

YOUR KINGDOM MINISTRIES

Herzlich willkommen auf unserer Website!


Wir freuen uns über Deinen Besuch!


Wir beten, dass dich die Gegenwart und die Liebe Gottes berühren möge beim Lesen dieser Seiten!

 

 


 

 

Über uns


Your Kingdom come

„Your Kingdom come“ – „Dein Königreich komme!“

Das sind die Worte Jesu aus Matth.6,12 bzw. Luk.11,2.
Mehr dazu ... klick hier
schließen

„Your Kingdom come“ – „Dein Königreich komme!“


Das sind die Worte Jesu aus Matth.6,10 bzw. Luk.11,2.
Dieses Königreich ist schon mit Jesus hereingebrochen.
Dennoch hat Jesus uns mit diesen Worten aufgefordert zu beten, dass sich Sein Königreich hier auf der Erde mehr und mehr manifestiert. Das meint: Ein Transfer, eine Übertragung der Liebe, der Gnade, Kraft und Herrlichkeit Gottes vom Himmels auf die Erde.

Das griechische Wort ερχομαι [erchomai] für „komme“ bedeutet: Fortschritt, Bewegung, Ausweitung – es ist ein Prozeß, eine fortschreitende und niemals stagnierende Kraft, eine Dynamik (griechisch: δυναμις [dynamis]), eine Schubkraft, eine treibende Kraft, die Sein Königreich voranbringt, so dass sich Gottes Wille und Herrlichkeit auf dieser Erde manifestiert.

Dieses Königreich besteht
„nicht in Worten, sondern in Kraft“! (1.Kor.4,20) Ja, Gottes Reich expandiert sich ständig – es ist nicht aufzuhalten!

Dieses Königreich – grichisch: βασιλεια [basileia] – bedeutet nicht so sehr eine geographische Herrschaft, sondern vielmehr die aktive Herrschaft eines Königs, die sich ganz praktisch manifestiert bzw. auswirkt. Wie?

Jesus sagt in Luk.17,21:
„Man wird nicht sagen: Siehe hier! Oder: Siehe dort [ist das Reich Gottes]! Denn siehe, das Reich Gottes ist inwendig in euch!“ Wenn du Jesus, den König, empfangen hast, ist das Reich in dir! In dir ist die Füller der Ressourcen. Und so sind wir alle – die Gläubigen – Träger bzw. Repräsentanten des Königreiches Gottes und damit Schlüsselpersonen für dessen Ausbreitung. Jeder von uns hat etwas von Gottes Herrschaft in sein Leben hineingelegt bekommen – Talente, Gaben, Fähigkeiten –, was er an andere Menschen weitergeben kann – wir wirken so alle hinein in die verschiedenen Gesellschaftsbereiche unserer Umwelt. Durch uns will Gott seine Liebe, Gnade, Kraft und Herrlichkeit offenbarten.
Lässt du dich gebrauchen?

 

Überfließende Gnade

Überfließende Gnade – JESUS allein!

Gott will sich in dem Leben aller Gläubigen verherrlichen.
Mehr dazu ... klick hier
schließen

Überfließende Gnade – JESUS allein!


Gott will sich in dem Leben aller Gläubigen verherrlichen, sie beschenken und ihnen Gutes tun.
ER will es tun allein durch seine Gnade, welche für alle Bereiche unseres Lebens da ist! Es geschieht nicht durch unser Tun!

Schon David bekannte:
„Seine Gnade bleibt ewig bestehen!“ (1.Chron.16,34) Das Wort, welches hier für Gnade verwendet wird, ist das hebräische Wort „häsäd“, in dem Gottes Gnade, Gunst, Liebe, sein herzliches Erbarmen, seine Gutherzigkeit und Güte enthalten sind.

Leider verlassen sich viele Gläubige auf ihre eigenen Anstrengungen und Verdienste und sind der Auffassung, dass sie sich die Gnade bzw. die Gunst Gottes in ihrem Leben verdienen könnten – und halten so an dem System des Alten Bundes, des Gesetzes fest. (vgl. Gal.5,4) Doch in Wirklichkeit schneiden sie sich dadurch von dieser unverdienten Gnade bzw. Gunst Gottes in ihrem Leben ab, denn die göttliche Gnade ist absolut unabhängig davon, was wir tun oder nicht – Gnade ist ein Geschenk. Ein Geschenk bedeutet: Du kannst nicht dafür arbeiten, es nicht erwerben oder es dir verdienen.

Gnade ist kein theologisches Konzept oder ein religiöser Begriff, sondern das Evangelium. Gnade und Wahrheit spiegeln sich in der Person Jesu wider – Jesus ist Gnade, Gnade ist Jesus! (vgl. Joh.1,17)


„Seine Gnade bleibt ewig bestehen!“ Richte deinen Fokus allein auf die Gnade, denn seine Gnade gibt uns den Sieg!

 

Gnade proklamiren

Gnade proklamieren – unser Auftrag

Nach Jahren im Dienst, führte Gott uns an einen Wendepunkt.
Mehr dazu ... klick hier
schließen

Gnade proklamieren – unser Auftrag


Nach vielen Jahren im Gemeindedienst in traditionellen Formen, führte Gott uns an einen Wendepunkt. Wir hatten das große Verlangen nach mehr von IHM und schrien aus nach seiner Herrlichkeit. In dieser Zeit der Neuorientierung zeigte uns Gott, dass einzig und allein seine Gnade alles verändern kann. So wurde uns deutlich, dass in unserer Verkündigung sowie in unserem Dienst allein die Gnade Jesu im Zentrum stehen muss. In dieser Zeit hat uns Gott mit dem Joseph Prince Ministries in Singapur zusammengeführt. Pastor Joseph Prince ist eine der führenden internationalen Stimmen, die das Evangelium der Gnade verkündigen.
Wir werden die größere Herrlichkeit Gottes und das kraftvollere Wirken des Heiligen Geistes nur dort erleben, wo das Wort der reinen und unverfälschten Gnade verkündigt wird!


  • Aufgewachsen in Deutschland
  • Seit 1983 verheiratet, eine Tochter
  • Viele Jahre im Dienst als Pastorenehepaar in verschiedenen Gemeinden unterschiedlicher Denominationen
  • Danach Aussendung in den Reisedienst mit dem Auftrag, die Gnade Gottes zu proklamieren, so dass sich die Gnadenerweckung bzw. Gnadenrevolution in Gottes Königreich mehr und mehr ausweiten kann



Jesaja 61 / Lukas 4

Der HERR hat uns gesalbt zu predigen die gute Nachricht,
zerbrochene Herzen zu heilen,
die Gefangenen zu befreien,
freizulassen die Unterdrückten,
das Sehvermögen der Blinden wieder herzustellen,
zu trösten alle Trauernden,
ihnen zu geben ein Gewand des Lobes
anstatt des betrübten Geistes,
Ihnen zu geben Öl der Freude
statt Traurigkeit,
eine Krone der Schönheit
statt Asche,
zu proklamieren ein gnädiges Jahr des HERRN!

 

 

Es soll nicht durch [menschliche] Macht
noch durch [menschliche] Kraft geschehen,
sondern durch meinen Geist,
spricht der HERR!
(Sacharja 4,6)

 

 

 


 

 

Dienst


Lehrdienste in Gemeinden und Gruppen
Konferenzen / Seminare

Gottesdienste

Segnungs- und Heilungsgottesdienste

 

 

Termine nach Vereinbarung!
Bitte das Kontaktformular benutzen!

 

 

schließen

Feedback


Die Konferenz war geprägt von der wunderbaren Gegenwart und Freiheit im Heiligen Geist. Wir erlebten, dass der Himmel „offen“ war. Viele Engel waren zugegen. Der ganze Raum war erfüllt von ihnen. Eine Schwester sah diese deutlich.
Es war eine Dichte, herrliche Gegenwart des Herrn bei diesem Treffen zu spüren.
Wir spürten das dringende Anliegen des Herrn für Erweckung, das der Herr auch in besonderem Maße auf unsere Geschwister Marina und Michael Meyer gelegt hatte.
Sie teilten reich aus von dem, was der Herr ihnen gegeben hatte und führten uns in die Gegenwart Gottes.
Wir wurden neu im Herzen berührt und empfingen die Freude des Herrn in unserem Herzen. Denn die Freude am Herrn ist unsere Stärke.
Wir erlebten Stärkung, Heilungen, Offenbarungen, Trost, Ermahnung und Korrektur.
Wir haben einen wunderbaren Gott, der all unsere Belange kennt und dem wir in diesen Tagen in wunderbarer Weise begegnen durften. Preis und Ehre sei IHM. (M.A.)

 

 

 

 


 

 

News


 

 


 

 

Erweckung


Wort des HERRN zur kommenden Erweckung!

 

Gott ist dabei, Seinen Geist auf das durstige Land zu gießen und dem Hunger der Menschen zu begegnen.

Gott sagt:
  • Ich will, Ich will ... es heißt nicht mehr: Du musst, Du musst ...
  • Ich will mich euer erbarmen, spricht der Herr ...
  • Ich liebe euch so sehr ...
  • Ich will ausfüllen all deinen Mangel ... meinem Reichtum gemäß ...
  • Meine Herrlichkeit wird in alle Bereiche deines Lebens hineindringen ...
  • Mein Geist wird Veränderungen bewirken, da wo du sie brauchst ...
  • Ich will dich wiederherstellen ...


Die kommende
Erweckung,
Gnadenrevolution

 

 

Ein prophetisches Wort

 

 

Die kommende Gnadenerweckung, Gnadenrevolution

 

 

  • Ich werde euer Land heilen ...
  • Ich werde in eurer Mitte übernatürliche Zeichen und Wunder tun ...
  • Ich werde meine Söhne und Töchter aufrichten und sie in mächtiger Weise gebrauchen ...
  • Meine Gnade ist mehr als genug ... Vertraue mir!
  • Menschen werden so sehr von meiner Liebe und Gnade überwältigt sein, so dass sie sich mir hingeben ...

Jetzt ist die Zeit – die Zeit der Erquickung – die Zeit der Restauration – die Zeit der Wiederbelebung – die Zeit der Errettung!

Es wird eine Gnadenerweckung, eine Gnadenrevolution sein!


(Michael & Marina Meyer, Januar 2013)

 

 

 


 

 

Kontakt

 

Michael und Marina Meyer

 

YOUR KINGDOM MINISTRIES

 

G e r m a n y

 

Email:

 

Kontaktformular

 

 

 


Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins:
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter